Bayerisch-Amerikanische Bier-Symbiose und Plattform für Kreatives

Jetzt Neu!
Bestellt direkt in unserem Online Store

Unser You & Me Lager

Inspiriert durch die wundervolle Zeit, die wir in Seattle und Vermont verbringen durften, kombiniert unser Bier bayerische Biertradition mit dem hopfenfrischen Charakter der US-Küsten. Das Bier wird handwerklich nach dem Reinheitsgebot in Kollaboration mit einer der ältesten Familienbrauereien Bayern gebraut.

  • Bierstil: Lager (unfiltriert)
  • ABV: 4,8%
  • Hopfen: Perle, Tradition, Amarillo, Galaxy
  • Malz: Pilsner & Wiener
  • Wasser: Felsquellwasser
  • Profil: Frisch, hopfig, ausbalanciert und unfassbar süffig.
  • Beschreibung: Wunderbar golden, dezent naturtrüb, mit fluffig-weißem Schaum. Frisch, grasig, blumig, mit leicht fruchtigen Aromen von Zitrusfrucht, Passionsfrucht und Orangenschalen. Harmonischer, feinbitterer Abgang mit einem ausgewogenen Malzkörper.
  • Unsere Empfehlung: Am besten frisch, eiskalt, und in guter Gesellschaft genießen.
  • Label Artwork: Heidi Geist (Portland, Maine)

Unsere Partnerschaft: Logo Rhanerbräu

Wir sind stolz, in allen Bereichen rund um Bier mit unserem Partner Rhanerbräu zusammenzuarbeiten. Die in 1283 gegründete Brauerei ist die älteste Familienbrauerei Ostbayerns - Ihre über Jahrhunderte gepflegte Braukunst und ihr perfektioniertes Handwerk spiegeln sich in jedem einzelnen Schluck harmonisch und abgerundet wider. Jedes Mal, wenn wir diesen einzigartigen und traditionsreichen Charakter in unserem Bier schmecken, sind wir einfach glücklich.

Mehr Infos über unsere Bier-Inspirationen aus den USA findet ihr in der About Section.

Daisy - Naturradler

Dieses feine, sommerliche Radler steht für Leichtigkeit und Offenheit. Gefühle, die euch zuverlässig durch die sonnigen Jahreszeiten und darüber hinaus begleiten sollen.

LAGERFEST - Amber Lager (Märzen)

Ein bernsteinfarbenes Festbier, das einfach nur Spaß macht – für uns eine Feier der wunderbaren Lagerbiere. Es verwandelt jeden Moment zum LAGERFEST und zaubert uns stets ein unermüdliches Grinsen ins Gesicht. Wir würdigen hiermit die süffige bayerische Braukunst und bedanken uns von Herzen bei Rhanerbräu für diese besondere Kollaboration.

Delivery Göbenzell

Gröbenzell ist unsere Home-Base. Wir liefern euch unser Liquid Gold Lager Bier gerne direkt nach Hause. Kontaktieren Sie uns einfach über WhatsApp unter 0170-2222068 oder per Email. Wir kümmern uns um eine kurzfristige Lieferung!

Verfügbare Produkte

  • Zum Probieren
    Six Pack (6 x 0,44l)
  • Box
    Karton (24 x 0,44l)

Store & Studio

Wir freuen uns auf Euren Besuch in unserem hopcode Store & Studio. Hier bekommt ihr neben unserem hopcode Lagerbier auch weitere tolle Biere to go für den Genuss zuhause. Sobald wieder möglich, nutzen wir unsere Räumlichkeiten für individuelle Events, Workshops, und Verkostungen.

Aktuelle Öffnungszeiten
Donnerstag 16 – 18 Uhr, Samstag 10 – 13 Uhr, oder nach Vereinbarung
(Lieferung in Gröbenzell und Umgebung direkt nach Hause auch möglich)

Tune in to what
we're listening to!

Playground Project

Das Playground Project ist unsere Initiative, über das Bier hinaus, Kollaborationen ins Leben zu rufen und Projekte in den Orten zu starten und zu integrieren, in denen wir uns befinden. Durch unseren internationalen Background denken wir über Grenzen hinaus, und stellen uns mit international Freunden und Partnern interdisziplinär auf. Das Playground Project steht dafür, unseren Ideen freien Lauf zu lassen und unserem inneren, kreativen Kind Freiraum zu gewähren.

A Glimpse into Seattle's Independent Brewery Scene

Full Poster Report

Coming Soon

Coming Soon

Coming Soon

Kontaktiert uns gerne mit Fragen oder potenziellen Kollaborationen.
Unser Newsletter informiert geziehlt über Neuigkeiten, Events, Beer Releases und mehr.

Kontaktiert uns!

Die hopcode Story

Bayerisch-Amerikanische Bier-Symbiose

Inspiriert durch lange und positive Erfahrungen in den USA wollen wir beide (Bier-) Welten miteinander verbinden. Die Erlebnisse mit der innovativ-kreativen US-Szene und die Liebe zur bayerischen Biertradition sorgten schliesslich dafür, unser erstes "You & Me" - in sich verändernden Namens- und Design-Auftritten - 2017 auf den Markt zu bringen.

hopcode ist ein facettenreiches, Disziplinen-übergreifendes Projekt, in dem Bier mit seiner Funktion als "kultureller Brücke" verbindet und gemeinsamen Anspruch schafft. Dabei geht es um mehr als "Bier trinken", es geht um Kreativität, Gemeinschaftssinn, Mut für Neues & Innovation. Das Projekt sieht sich in einem kontinuierlichen Beta-Stadium, da neue Ideen und Initiativen die rasanten Entwicklungen - hier insbesondere Covid-19 und die Klimakrise - mit einbeziehen wollen. U.a. ist der Wechsel auf Dosen davon geprägt.

Wir sind offen für Partnerschaften und innovative Ideen - was sich, wer uns kennt, in einer Reihe von speziellen Editionen und Projekten realisiert hat.

Co-Founder

Jonas Geier

hopcode is inspired by experiences. That means, in many ways, a blend of German and American culture.

Mitwirkende

  • Sai Gandham

    Visual artist & music producer, marketing pro

  • Joey Johnson

    Photographer, Instagram expert, great beer drinking companion

  • Gustavo O'Connell (Tavo)

    Music & radio lover, urban art project coordinator, fellow beer enthusiast

  • Patrick Abels

    UI/UX Strategist & Graphic Designer

Inspirationen

Ein Statement auf Englisch von hopcode Co-Founder Jonas:

I draw a lot of my inspiration from some incredible years I was lucky to spend studying and living in the United States - a place so special and for me full of amazing memories and dear friends. Attending the Colorado Rocky Mountain School nestled in the beautiful Roaring Fork Valley first introduced me to what it means to be part of a supportive community, explore skills broadly, and build on my passions attentively. I think of that place as an influential turning point in my life I never dreamt of until I was there. After finishing school in Colorado in 2015, my path led me to the city of Seattle, WA where I attended the University of Washington. I spent my time in Seattle studying a major called Community, Environment, and Planning (CEP) in combination with a minor in Entrepreneurship. CEP falls into the field of Urban Design & Planning, which opened a world to me of exploring how local communities influence cities and how, for example, urban art projects directly increase the livability of neighborhoods. Combined with the more business-oriented minor in Entrepreneurship, I often thought about the impact companies can have on their local communities. For my capstone project, I explored how independent breweries create local change in their neighborhoods and create a community based social gathering space.

Throughout my college career I had the chance to spend a good amount of time in the awesome town of Burlington, VT. By many, Vermont is considered to birthplace of the modern craft beer movement. Regardless of history, it was certainly the birthplace of my love for independently, beautifully crafted beer. Experiences breweries like Fiddlehead Brewing, The Alchemist, and Foam Brewers showed my how greatly beer can be utilized to create a culture around shared passions and evoke joy.

Jumping forward in time to when I am writing this text, more than ever, I realize how much I want hopcode to be a platform for my insights to intersect with my passions and those of my friends. In fact, I'll have a beer to that!

Folgt uns für regelmäßige Updates gerne auf Instagram!

Instagram

Kontaktiert uns!

Melden Sie sich gerne mit Anfragen und Feedback direkt via Email bei uns!

info@hopcode.bayern

Wir informieren mit unserem Newsletter regelmäßig über Aktionen, frische Abfüllungen, und zukünftige Events. Tragen Sie sich gerne mit Ihrer Email-Adresse ein um unsere Neuigkeiten zu empfangen.